In den vorliegenden Zeilen sollen die Grundlagen der Homöopathie anhand von sieben Grundsätzen beschrieben werden.

  • Gebrauche deine sieben Sinne. Beobachte die Natur und wähle dann.

  • Mache die natürlichen Stoffe therapeutisch nutzbar. Mit Milchzucker verrieben oder als Essenz eines Alkoholwassergemisches. Dieser Vorgang des Verdünnens und Schüttelns wird Potenzierung genannt.

  • Beobachte die Wirkungen des potenzierten Naturstoffs. Notiere alle Symptome und Veränderungen an Gesunden wie an Kranken.

  • Die Krankenbeobachtung ist essentiell. Alles entfaltet Wirkung. Das soziale Umfeld genauso wie psychische Veränderungen, die durch Begleiterscheinungen entstanden sind.

  • Trenne die unwichtigen Symptome von den wichtigen, die mit den beschriebenen Symptomen eines homöopathischen Stoffs möglichst genau übereinstimmen.

  • Verabreiche in kleinsten angemessenen Gaben.

  • Warte bis die Selbstheilungskräfte beginnen, die Krankheit zu überwinden.



Herbst
Herbst | Photo: Martin Helmecke



2021 Alwina Bickel | Klassische Homöopathie | 72250 Freudenstadt | Landhausstrasse 65 | 07441 2035
Joomla templates by a4joomla
Wir benutzen Cookies
Ich nutze Cookies auf meiner Website. Sie dienen ausschließlich dazu, daß meine Seite zur einwandfreien Darstellung kommt. Außerdem verbessern sie die Sicherheit. Es werden keine Tracking Cookies oder dergleichen von mir verwendet. Diese werden dazu verwendet, um zum Beispiel Ihr Surfverhalten für kommerzielle Zwecke auszuwerten. Sie können das Setzen von Cookies auch ablehnen. Das dürfte sich nicht wesentlich auf die Funktionalität meiner Seite auswirken.